Damenmannschaft wird frühzeitig Meister

Meistermaschaft (Foto: Lothar Grütz)

Meistermannschaft (Foto: Lothar Grütz)

Hützemert. Mit einem Heimsieg (5:0) verdiente sich die Damenmannschaft des Hützemerter Sportvereins frühzeitig den gewünschten Meistertitel in der Frauen Kreisliga Olpe 2012/13. Drei Spieltage vor Saison Ende liegen die Damen unter Leitung von Wolfgang Rüsche mit nur einem verlorenen Spiel unangefochten an der Spitze. Auch im Bereich der Torschützen der Liga stellt der HSV die Spitze. Christina Lehman traf bisher schon 31 mal in dieser Saison für ihre Mannschaft. Der Vereinsvorstand ehrte den Erfolg auf seinem Sport und Volksfest auf Pfingsten und betonte mehrere Male die überragenden Leistungen von Mannschaft und des Trainers.

In der neuen Saison darf sich die Mannschaft zu dem über die Neuzugänge Selina Wurm (VfR Rüblinghausen), Laura Burghaus (SG LOK), Jana Huckestein (SG LOK) und Isabell Engel freuen. Zudem ist jede Fußballinteressierte Dame immer gern willkommen. Trainingszeit ist dienstags und donnerstags 19.30 – 21.00  Uhr oder man kann sich einfach bei Trainer Wolfgang Rüsche melden (02763/212855).

Dieser Beitrag wurde unter HSV Aktuell abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.