Erneute Niederlage

Nach der hohen Niederlage am vergangenen Wochenende gegen Azadi Attendorn mussten unsere Jungs auch diesen Sonntag gegen den Tabellenführer aus Dahl wieder einige Gegentore schlucken.

Über 90 Minuten schaffte man es nur selten den Gegner  wirklich unter Druck zu setzen und so versuchten unsere Jungs das Spiel so lange wie möglich offen zu halten. Dies gelang auch bis zur Halbzeit wo es nur 0:1 stand.

In der 2. Halbzeit zeigte aber Dahl warum Sie derzeit Tabellenführer sind. Der Ball lief sauber und flüssig durch die eigenen Reihen und ein Angriff nach dem anderen kam auf unser Tor. Ein Doppelschlag in der 50 Min. und 53 Min. zum 0:2 und 0:3 war dann die vorzeitige Entscheidung. Die Beine wurden schwerer und man versuchte alles um dagegen zuhalten aber mit fortlaufender Spieldauer merkte man den physischen Unterschied und so musste man noch das 0:4 in der 61 Min., das 0:5 in der 67 Min. und das 0:6 in der 70 Min. hinnehmen.

Am Sonntag den 01.10.17 geht es dann Auswärts gegen den Tabellen 3. aus Attendorn-Schwalbenohl um 15.00 Uhr weiter.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.