Mitgliederversammlung Abteilung Turnen und Breitensport 2016

Abteilungsvorstand Turnen und Breitensport (v.l.):  Sandra Würde, Abteilungsleiterin Hiltrud Lütticke, Marion Weuste, Sandy Halbfas-Alterauge, Nicole Kristes, Anja Wigger

Abteilungsvorstand Turnen und Breitensport (v.l.): Sandra Würde, Abteilungsleiterin Hiltrud Lütticke, Marion Weuste, Sandy Halbfas-Alterauge, Nicole Kristes, Anja Wigger

Hützemert. Am Dienstag den 23.02.2016 fand die Mitgliederversammlung der Abteilung Turnen und Breitensport des Hützemerter SV statt. Kurz nach 19 Uhr eröffnete Abteilungsleiterin Hiltrud Lütticke die Versammlung. Nach einer kurzen Begrüßung wurde das Protokoll der Mitgliederversammlung  2015 verlesen.

 

Da es keine Einwände gab, fuhr Hiltrud Lütticke mit Ihrem Bericht zum Jahr 2015 fort. Leider konnten im Jahr 2015 keine neuen Kurse in der Abteilung etabliert werden. Dies hing maßgeblich mit der Flüchtlingsthematik in der Stadt Drolshagen zusammen. Die Abteilungsleiterin erläuterte, das Zunächst die Halle in Hützemert als Flüchtlingsunterkunft zu Diskussion stand und durch die Belegung der Halle in der Wünne dann letztendlich alle Vereine enger zusammen Rücken mussten, sodass wenig Freiräume für eine neue Entfaltung verblieben.

 

Im Anschluss verlass Marion Weuste den Kassenbericht, zu dem es keine Fragen gab. Die Versammlung erteilte dem Vorstand die Entlastung.

 

Bei den Neuwahlen standen die Abteilungsleiterin, die Kassiererin und eine Beisitzerin zur Wahl. Auf Positionen der Abteilungsleiterin und der Kassiererin stellten sich Hiltrud Lütticke und Marion Weuste zur Wiederwahl. Beide wurden Einstimmig bei je einer Enthaltung von der Versammlung bestätigt. Mariele Wigger stand nach mehrjähriger Unterstützung dem Vorstand als Beisitzerin nicht mehr zur Verfügung. Hiltrud Lütticke bedankte sich für die hervorragende Zusammenarbeit und übergab Ihr ein kleines Präsent. In die nun offene Position wurde Nicole Kristes von der Versammlung zur Beisitzerin gewählt.

 

Im restlichen Verlauf der Sitzung wurden die anstehenden Termine und allgemeine Themen besprochen. Nach einer knappen Stunde konnte die neue und alte Abteilungsleiterin die Versammlung schließen.

Dieser Beitrag wurde unter HSV Aktuell abgelegt und mit , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.