Mitgliederversammlung beim Hützemerter Sportverein 1951 e.V.

Mitgliederversammlung beim Hützemerter Sportverein 1951 e.V.

  • Beitrags-Autor:
  • Beitrags-Kategorie:HSV

Hützemert. Es ist wieder soweit: Der Hützemerter Sportverein bereitet sich wie jedes Jahr auf seine satzungsgemäße Mitgliederversammlung im ersten Quartal vor. Während der Verein die Versammlung in den letzten zwei Jahren digital durchführen musste, strebt dieser dieses Jahr wieder eine Präsenzveranstaltung an, die am 19.03.2022 ab 19:30 Uhr im Vereinslokal Haus Wigger durchgeführt werden soll.

„Wir hoffen, dass uns Corona keinen Strich durch die Rechnung macht, sehen es aber als dringend notwendig an, wieder physisch zusammenzukommen. Die digitale Infrastruktur hat zwar viel ermöglicht, doch ersetzt sie nicht den persönlichen Kontakt zu den Mitgliedern“, erläuterte der Vorsitzende Julian Ziegeweidt. „Das Vereinsleben hat in den vergangenen Jahren gelitten. Mit der Versammlung wollen wir wieder einen Schritt Richtung Normalität machen“, so Ziegeweidt weiter.

Wesentliche Inhalte der Versammlung sind die Berichte aus den drei Abteilungen, der Geschäftsbericht, der Kassenbericht und die Neuwahlen (Abteilung Tennis, Turnen und Breitensport und Vereinsvorstand). Ebenso werden Informationen zum aktuellen Status des Projektes „Eulenbuche 2022“ sowie zum Rehasport im Hützemerter Sportverein thematisiert. Sollten sich Coronabedingte Änderungen ergeben, die eine Versammlung in Präsenz unmöglich machen, so wird der Verein diese auf der Homepage www.huetzemerter-sv.de bekanntgeben.

Der Vorstand hofft auf rege Teilnahme und würde sich freuen, seine Mitglieder wieder persönlich begrüßen zu dürfen.